Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Ergebnisse des 3. Quartals 2019

Telefon-Pressekonferenz der Bayer AG

Bayer: Erfreuliche Geschäftsentwicklung in allen Divisionen – Veräußerung von Currenta und Animal Health vereinbart

  • Konzernumsatz wpb. um 5,4 Prozent auf 9,830 Milliarden Euro gesteigert
  • EBITDA vor Sondereinflüssen um 7,5 Prozent auf 2,291 Milliarden Euro erhöht
  • Crop Science mit Umsatzwachstum und deutlichem Ergebnisplus
  • Pharmaceuticals erzielt Umsatzanstieg – Ergebnisrückgang durch Einmalertrag im Vorjahr
  • Consumer Health mit wpb. Umsatzplus und Ergebniszuwächsen
  • Konzernergebnis um 63,9 Prozent auf 1,036 Milliarden Euro zurückgegangen – Vorjahr durch hohen Veräußerungsgewinn beeinflusst
  • Bereinigtes Ergebnis je Aktie um 6,4 Prozent auf 1,16 Euro gesteigert
  • Konzernausblick bestätigt und übergeleitet auf fortzuführendes Geschäft

 

MEHR

 

Links

Quartalsmitteilung 3. Quartal 2019

Pressemappe

Audio-Aufzeichnung: MP3 zum Download (10,71 MB, 60:52 Min.)

Audio-Aufzeichnung der Rede mit Charts

 

 

Redner

Folgen Sie uns:

 

Twitter    Twitter

             Die wichtigsten Kernaussagen finden Sie auf  » Twitter