Thomas Armitage

Leiter Communications, Crop Science

 

Zurück zur Mitarbeiter Seite

 

Thomas Armitage

Thomas (Tom) Armitage ist Mitglied im Executive Leadership Team und globaler Leiter Communications der Bayer-Division Crop Science. Armitage, mit Sitz in Monheim, ist für die Kommunikationsstrategie von Crop Science verantwortlich. Er baut Vertrauen auf, fördert das Engagement bei externen und internen Zielgruppen und ermöglicht es dem Unternehmen, die Erwartungen von Kunden und Stakeholdern zu erfüllen.

 

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Unternehmenskommunikation und im Journalismus ist Armitage begeistert von der Rolle, die Kommunikation dabei spielen kann, Unternehmen zu unterstützen: Durch interne und externe Kommunikation, Markenaufbau, Lobbyarbeit und Stakeholder-Engagement können Unternehmen ihren Wert, ihre Ziele und ihre Strategie zum Leben erwecken. 

 

Vor seinem Wechsel zu Bayer 2021 hatte Armitage bei Mondelez International, dem weltweit führenden Snackfood-Hersteller, im Team Corporate Affairs verschiedene Rollen mit zunehmender Verantwortung inne. Zuletzt war er als Leiter Global External Communications in Chicago tätig und leitete als Mitglied des Global Corporate and Government Affairs Leadership Teams die Bereiche Finanz- und Nachhaltigkeitskommunikation, Medienarbeit sowie digitale und soziale Medien. Zuvor war Armitage in Zürich als Leiter Corporate and Government Affairs bei Mondelez Europe für die interne und externe Kommunikation, sowie für die Regierungsbeziehungen der größten Geschäftseinheit des Unternehmens verantwortlich. 

 

Vor seiner Tätigkeit bei Mondelez arbeitete Armitage für den in Zürich ansässigen Rückversicherer Swiss Re in den Bereichen Medienarbeit und Issues Management. Er begann seine Laufbahn als Korrespondent für die Nachrichtenagentur Reuters und berichtete über finanzielle, wirtschaftliche und politische Nachrichten aus London, Wien, Zürich und Berlin. 

 

Armitage ist britischer Staatsbürger und hat einen Master-Abschluss in Communication Management der Universität Lugano, Schweiz (USI), sowie einen Master-Abschluss in Modern and Medieval Languages (Französisch und Deutsch) des St. John's College, University of Cambridge, in Großbritannien.

 

Armitage und sein Ehemann gehen gerne wandern und joggen, und genießen Kunst sowie Musik.

 

Zurück zur Mitarbeiter Seite