Familienplanung

Wahre Geschichten

Eine Frau in einem roten Sari hält ein Buch in der Hand.

Wahre Geschichten zur Familienplanung. Frauen weltweit stärken

Im Einklang mit unserem Nachhaltigkeitsziel bei Pharma, 100 Millionen Frauen in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen (LMICs) bis 2030 mit modernen Verhütungsmitteln zu unterstützen, erhalten Frauen in einer neuen Artikelserie die Gelegenheit, ihre eigenen Geschichten zum Thema Familienplanung zu erzählen. Für dieses Projekt hat Bayer mit der The Challenge Initiative (TCI) an der Johns Hopkins University zusammengearbeitet, die von der Bill and Melinda Gates Foundation unterstützt wird.

 

Das Ziel von TCI ist es, nachhaltige Programme mit starker lokaler Verantwortung und Institutionalisierung in LMICs zu entwickeln, um eine langfristige Wirkung zu erzielen, durch die viele Millionen Frauen bei der Planung ihrer Familien und ihrer Zukunft Entscheidungsfreiheit erhalten. TCI hat bereits über eine Million Frauen in Ost- und Westafrika, Indien und den Philippinen unterstützt und gewinnt täglich an Einfluss.

 

In unserer Artikelserie „Empowering Her, Health for All: The different Faces of Family Planning“ präsentieren wir Ihnen wahre Geschichten von Frauen und Mädchen. Wir hoffen, dass Sie weiterhin hier vorbeischauen, um mehr darüber zu erfahren, wie das Leben von Frauen von ihrer Familienplanung und ihren Entscheidungen beeinflusst wird.

Sehen Sie sich das folgende Video an, in dem Frauen ihre Geschichten zur Familienplanung erzählen und erklären, wie Zugang zu Verhütung ihr Leben verändert hat.