19
Januar
2024
|
14:14
Europe/Amsterdam

Gemeinsame #stellkrebsvomplatz Aktion unterstützt Palliativstation: Signierte Trikots für den guten Zweck versteigert

Zusammenfassung

Gemeinsame Aktion von Bayer Vital, Bayer 04 Leverkusen und dem Klinikum Leverkusen zur Schaffung von Aufmerksamkeit für die Prostatakrebsfrüherkennung / Versteigerung von sechs signierten Bayer 04 Leverkusen-Trikots sammelt 5.390€ für den Verein zur Förderung der Palliativmedizin am Klinikum Leverkusen e.V. im Rahmen der #stellkrebsvomplatz Kampagne

Leverkusen, 19. Januar 2024 – Im Rahmen der gemeinsamen #stellkrebsvomplatz Aktion von Bayer Vital, Bayer 04 Leverkusen und dem Klinikum Leverkusen zur Aufklärung über die Notwendigkeit der Früherkennung von Prostatakrebs wurden sechs durch die gesamte Mannschaft des Bayer 04 Leverkusen signierte Trikots versteigert. Die hierdurch eingesammelten Spendengelder kommen Projekten an der Palliativstation des Klinikums Leverkusen zugute.

Ende 2023 wurden fünf der sechs signierten Trikots online versteigert, während ein weiteres direkt im Klinikum Leverkusen im Rahmen der eigens organisierten Aktion: „Der Barbier von Leverkusen heißt da Vinci ®“ versteigert wurde. Durch die Aktion konnten so Spendengelder in Höhe von insgesamt 5.390€ zugunsten des Vereins zur Förderung der Palliativmedizin am Klinikum Leverkusen e.V. gesammelt werden.

Dr. Mathias Roßberg, Leiter der Onkologie-Geschäftseinheit bei Bayer Vital ist optimistisch: „Es freut mich zu sehen, dass wir gemeinsam mit unserer #stellkrebsvomplatz Aktion aktiv Aufklärungsarbeit leisten. Diese Aktion zeigt, dass wir nicht nur Bewusstsein für die Früherkennung von Prostatakrebs schaffen, sondern auch handfeste Hilfe für diejenigen bieten können, die sie am dringendsten benötigen.“

Auch Meinolf Sprink, Direktor für Fans/Soziales bei Bayer 04, zeigt sich im Zuge der Übergabe des Spendenchecks an das Klinikum Leverkusen erfreut: „Die Kampagne zur Prostatakrebs-Früherkennung ist bei den Bayer 04-Fans sehr deutlich und auch positiv wahrgenommen worden. Die aktuelle Euphorie um den Klub hat sicherlich auch dazu beigetragen, eine ansprechende Spendensumme für das Klinikum Leverkusen zu generieren, mit dem wir seit Jahren eng verbunden sind“.

Die Kampagne #stellkrebsvomplatz setzt ein wichtiges Zeichen im Kampf gegen Prostatakrebs

Prostatakrebs ist mit etwa 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr in Deutschland die häufigste Krebserkrankung bei Männern. Die Früherkennung von Prostatakrebs bietet die Möglichkeit, die Krankheit in einem frühen, oft gut behandelbaren Stadium zu diagnostizieren. Durch regelmäßige Untersuchungen, wie den PSA-Test (Prostata-spezifisches Antigen) und digitale rektale Untersuchungen, können Ärzte Anomalien erkennen und entsprechend handeln, bevor der Krebs fortschreitet. Ab dem 45. Lebensjahr wird die Tastuntersuchung von den Krankenkassen übernommen. Weitere Informationen zu Prostatakrebs und zur Vorsorge finden Sie auf der Kampagnenwebsite www.stellkrebsvomplatz.de. Dort steht auch ein Kampagnenvideo bereit, das im Rahmen der Kampagne #stellkrebsvomplatz produziert wurde.

Über Bayer
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Ernährung. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will das Unternehmen Menschen nützen und die Umwelt schonen, indem es zur Lösung grundlegender Herausforderungen einer stetig wachsenden und alternden Weltbevölkerung beiträgt. Bayer verpflichtet sich dazu, mit seinen Geschäften einen wesentlichen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung zu leisten. Gleichzeitig will der Konzern seine Ertragskraft steigern sowie Werte durch Innovation und Wachstum schaffen. Die Marke Bayer steht weltweit für Vertrauen, Zuverlässigkeit und Qualität. Im Geschäftsjahr 2022 erzielte der Konzern mit rund 101.000 Beschäftigten einen Umsatz von 50,7 Milliarden Euro. Die Ausgaben für Forschung und Entwicklung beliefen sich bereinigt um Sondereinflüsse auf 6,2 Milliarden Euro. Weitere Informationen sind im Internet zu finden unter www.bayer.de 

Die Bayer Vital GmbH vertreibt die Arzneimittel der Divisionen Consumer Health und Pharmaceuticals in Deutschland. Mehr Informationen zur Bayer Vital GmbH finden Sie unter: www.gesundheit.bayer.de

Mehr Informationen unter media.bayer.de

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presse-Information kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung von Bayer beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Website www.bayer.com/de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Kontakt

Downloads

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Wir halten Sie auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten.