Nachhaltigkeit als Kernbestandteil unserer Strategie

Als Bayer sind wir weltweit tätig und handeln konsequent nach unserem Unternehmenszweck «Science for a better life». Davon abgeleitet, ist das Prinzip der Nachhaltigkeit fest in unserer Strategie, in unseren Prozessen und Richtlinien verankert. Damit wir zu einem guten Leben auf einem gesunden Planeten beitragen, treiben wir Wissenschaft und Innovation voran. Immer mit dem Ziel unsere Vision «Health for all, hunger for none» Tag für Tag zu leben. Wir, alle Mitarbeitenden von Bayer, sind aufgefordert, unser Handeln nach dieser Vision auszurichten.

Das Corporate Sustainability Committee (CSC) entwickelt konzernweit die Nachhaltigkeitsstrategie und -aktivitäten. In der Schweiz steuert das Swiss Sustainability Council (SSC) am Sitz in Basel die lokalen Aktivitäten. Diese fassen wir unter dem Claim «Re-Think our Future» zusammenfassen.

Unser Beitrag zu den SDGs
Im Einklang mit unserer Unternehmensstrategie setzen wir uns für die Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) der Vereinten Nationen (UN) ein.

Bayer Schweiz konzentriert sich auf ausgewählte SDGs für die grösstmögliche Auswirkung auf Mensch, Umwelt und Gesellschaft. Gleichzeitig können wir mit diesen Zielen aufgrund unseres Geschäfts die grösste Wirkung erzielen. 

Die weltweiten Fokus-SDGs und unser Beitrag
Bayer Schweiz konzentriert sich auf die folgenden SDGs:
 

Swiss Sustainability Goals_1440x416


Weltweit setzt sich Bayer zusätzlich für folgende SDGs ein:

Global Sustainability Goals_1440x416