Multitasker*in

Duales Studium Technisches Facility Management (Bachelor of Engineering)

Wie kann man kostengünstige, vor allem aber auch ökologische Lösungen im Management von Gebäuden finden? Wenn dich diese Frage umtreibt, du dich für BWL und Technik interessierst und dich bei Verhandlungen nicht als gerade ungeschickt beschreiben würdest, dann wähle unser Studienangebot „Technisches Facility Management“.

In deinem Studium stehen folgende Themen im Vordergrund: Bau- und Gebäudetechnik, Energieverbrauch und Nachhaltigkeit, Immobilienwirtschaft und Facility Services. Anschließend bist du mit deinem Wissen bestens gerüstet – und kannst dich im technischen, kaufmännischen oder infrastrukturellen Management ausleben. Sei es in der Wartung der Gebäudetechnik, im Projekt- und Qualitätsmanagement, in der Koordination von Dienstleistungsfirmen oder der Beschaffung von Gebrauchsgütern – als Gebäudegenie ist für dich alles möglich.

 

Hier findest du den aktuellen Flyer

Das bringst du mit:

  • (Fach-) Hochschulreife
  • Interesse an BWL und Technik
  • Teamgeist, Leistungsbereitschaft, Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit

Dein praxisintegriertes Studium startet Anfang September. Durch betriebliche Einsätze in verschiedenen Fachabteilungen des Unternehmens lernst du die praktische Arbeit eines Facility Managers kennen. Von Beginn an gehört die Fremdsprache Englisch zum Studienprogramm, da du häufig in internationalen Teams eingesetzt werden kannst. Als Teil des Programms ist auch ein mehrwöchiger Auslandsaufenthalt möglich. Mit der Bachelorarbeit im letzten halben Jahr beendest du das Studium mit dem „Bachelor of Engineering“.

Inhalte:

  • Bau- und Gebäudetechnik
  • Energieverbrauch und Nachhaltigkeit
  • Immobilienwirtschaft
  • Facility Services

Nach Abschluss des dualen Studiums versuchen wir unsere Studierenden zu übernehmen, wenn sie gute bis sehr gute Leistungen während der Ausbildung gezeigt haben. Dies gelingt uns in der Regel. Mit deinem dualen Studium hast du daher beste Berufsaussichten. Als späteres Einsatzgebiet sind fast alle Unternehmensbereiche denkbar. Im Anschluss an den Bachelor-Abschluss hast du viele Möglichkeiten dich intern beruflich weiterzubilden. Denkbar sind die Nutzung unseres spezifischen beruflichen Qualifizierungsangebots, Projektarbeiten oder eingeschobene Auslandsaufenthalte. Auch die Aufnahme eines passenden Masterstudiums stellt eine Option dar, sich parallel zu Tätigkeiten im Unternehmen weiter zu entwickeln.

Das bieten wir dir:

  • Tariflich festgelegte Ausbildungsvergütung
  • 30 Tage Urlaub
  • Bei guten bis sehr guten Leistungen besteht die Möglichkeit eines optionalen Auslandsaufenthalts in einer unserer Tochtergesellschaften
  • Schulungen zu Fachthemen
  • Workshops zur Förderung der Persönlichkeitsentwicklung

Der Ausbildungsbeginn ist jährlich am 1. September.

Deine Bewerbung

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Bitte beachte, dass wir immer ein Jahr vor Einstellungsbeginn mit dem Bewerbungsverfahren starten. Um deine Bewerbung bearbeiten zu können, benötigen wir einen tabellarischen Lebenslauf und dein letztes Schulzeugnis.

 
Bergkamen
Berlin
Dormagen
Knapsack
Leverkusen
Wuppertal
Monheim

Technisches Facility Management (m/w/d) 

Noch keine Idee für eine Ausbildung?
Das kann richtig spannend sein.

Lass dich inspirieren von Leuten, die dich kennen. Und niemand kennt dich so gut wie dein Freundeskreis und deine Familie. Der Ausbildungsfinder von Elementare Vielfalt (ElVi) macht sich Crowdsourcing zunutze, um dir bei der Suche nach Berufsideen zu helfen, die genau zu dir passen. Diskutiere die Ergebnisse mit allen, die mitgemacht haben. Viel Spaß! 

 

Du hast Fragen?

Unser Ausbildungsteam vor Ort und unser Instagram-Team Bayer Ausbildung lieben Fragen. Sie stehen dir gerne mit Rat und Tat zur Seite. 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! 

 

 

application_tips_contact_1.1

Ausbildungsteam  

E-Mail: Germany_HROP_Ausbildung@bayer.com 

Stephan Volkert

Sprechstunde mit Stephan Volkert

Dienstags 14.00-17.00 Uhr 
Mobil: +49 (0) 15207910654 

Telefonisch oder über WhatsApp erreichbar.