Bayer in Monheim

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Hinweise, Fragen? Möchten Sie mehr über uns wissen oder uns etwas mitteilen? Dann schreiben Sie uns bitte:

 

Bayer AG

Site Management Monheim
Alfred-Nobel-Straße 50
40789 Monheim am Rhein

 

Bei speziellen Anliegen wenden Sie sich am besten direkt an einen der folgenden Ansprechpartner:

 

Name

Bereich

Telefon

E-Mail

Dr. Claudia Letmathe

Site Manager

02173 38 0

claudia.letmathe@bayer.com

Carmen Plitt-Krueger

Site Communications

+49 173 716 6278

carmen.plitt-krueger@bayer.com

David Lerch

Product Supply Communications

+49 175 3026060

david.lerch@bayer.com

Utz Klages

Crop Science Communications

+49 175 301 3125

utz.klages@bayer.com

Dr. Corinna Es-Sayed

Laborleitung Baylab MON/DOR +49 172 654 5365 corinna.es-sayed@bayer.com

Allgemein

Telefonzentrale Monheim

02173 38 0

 

 

In unserem Medienbereich finden Sie unsere Medienkontakte und Fotos:

 

Medienkontakte

Fotos

Meldung von Nebenwirkungen

Menschen reagieren unterschiedlich auf Medikamente und deren Wirkstoffe. Deswegen können nicht alle mögliche Nebenwirkungen eines Produktes während der Entwicklung, nicht mal in den umfassendsten klinischen Studien, festgestellt werden. Für die Patienten- und Medikamentensicherheit (Pharmakovigilanz) ist es jedoch von höchster Bedeutung, Nebenwirkungen aller Art zu erfassen, unabhängig davon wie oft diese in absoluten Zahlen vorkommen können.


Für Bayer als global tätiges Pharma-Unternehmen ist die Patienten – und Medikamentensicherheit von herausragender Bedeutung und geht weit über die einfache Einhaltung weltweiter Vorgaben hinaus. Damit Bayer aktuelle Informationen über die Sicherheit seiner Produkte bereitstellen kann, ist Ihre Unterstützung unerlässlich, egal ob Sie Kunde, Patient oder im Gesundheitsbereich tätig sind.


Wenn Sie Nebenwirkungen oder Qualitätsbeanstandungen melden wollen, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker, die örtliche Gesundheitsbehörde oder nutzen Sie unsere Website zur Meldung von Nebenwirkungen.