IT-Flüsterer*in

Duales Studium Wirtschaftsinformatik (Leverkusen)

Du kannst dich nicht zwischen Wirtschaft und Informatik entscheiden? Musst du nicht – wenn du bei uns das duale Studium „Wirtschaftsinformatik“ absolvierst. Unser praxisintegriertes Studienprogramm ist ideal für dich, wenn du für deine berufliche Zukunft eine spannende Karriere planst und schon früh Verantwortung in einem innovativen, global agierenden Life-Science-Unternehmen übernehmen willst.


Neben Forschung & Entwicklung ist die Digitalisierung von Bayers Kernbereichen Gesundheit & Ernährung eine der spannendsten Herausforderungen für unsere Mitarbeiter*innen. Denn auch bei uns sind Big Data, Artifical Intelligence und das Internet of Things aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken.


Im Laufe deines dreijährigen Studiums zum „Bache­lor of Science“ lernst du wichtige Fähigkeiten, mit denen du dich gezielt auf dein späteres Berufsleben und die damit verbundenen Aufgaben bei Bayer vorbereitest. Du studierst an der renommierten, privaten Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) und erwirbst dir Know-how in zahlreichen Praxiseinsätzen in unseren verschiedensten IT-Unterneh­mensbereichen. Auf Wunsch kannst du deine Kenntnisse mit einer Spezialisierung vertiefen, zum Beispiel Data Science oder Cyber Security. Danach bist du bestens vorbereitet – für eine berufliche Zukunft und die Übernahme von verantwortungsvollen Aufgaben im Bereich der Informationstechnologie.

 

Hier findest du den aktuellen Flyer.

Das bringst du mit:

  • (Fach-) Hochschulreife
  • Gute Kenntnisse in Mathematik, Informatik, Deutsch und Englisch
  • Hohe Eigeninitiative und zugleich Spaß an fachübergreifender Teamarbeit
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Überdurchschnittliches Engagement und Disziplin und ein hohes Verantwortungsbewusstsein

Dein Studium startet Anfang September an der FHDW in Bergisch Gladbach. Durch betriebliche Einsätze in verschiedenen Fachabteilungen lernst du die praktische Arbeit eines Wirtschaftsinformatikers kennen. Die Vorlesungen finden in mehrwöchigen Blockveranstaltungen im Wechsel mit Praxiseinsätzen statt. Da du häufig in internationalen Teams arbeitest, gehört die Fremdsprache Englisch von Anfang an zum Studienprogramm. Auf Wunsch ist auch ein mehrwöchiger Auslandsaufenthalt möglich. Mit der Bachelorarbeit im letzten halben Jahr beendest du dein Studium mit dem „Bachelor of Science“. Bei entsprechender Eignung hast du anschließend die Möglichkeit ein Masterstudium zu absolvieren – denn Bayer ist es wichtig, seine eigenen Talente weiter voranzubringen.

Deine Studieninhalte:

  • Software- und Systemarchitektur
  • Projektmanagement
  • IT-Prozessberatung
  • Betriebswirtschaft
  • Betriebliche Informationssysteme

Mögliche Vertiefungen:

  • Data Science (Nutzung von statistischen Methoden und innovativen Werkzeuge zur Analyse von großen Datenmengen)
  • Cyber Security (Gewährleistung der Sicherheit von Daten und IT-Systemen)

In allen unseren Teilkonzernen und Servicegesellschaften kommt modernste Informationstechnologie zum Einsatz, die von den Mitarbeiter*innen der IT-Fachbereiche betreut und weiterentwickelt wird. Dort werden globale Geschäftsprozesse gesteuert, komplexe Industrieanlagen geplant, errichtet und betrieben sowie chemische, pharmazeutische und biotechnologische Produkte erforscht.

Die IT besitzt damit eine Schlüsselstellung in unseren Unternehmen. In rund 80 Ländern sorgen unsere Informatikexperten vor Ort dafür, dass die weltumspannenden Datensysteme reibungslos funktionieren und sich technologisch auf dem neuesten Stand befinden.


Vor diesem Hintergrund haben wir das intensive, drei Jahre dauernde Studienprogramm im Bereich der Informationstechnologie entwickelt. Damit bieten wir dir hervorragende Voraussetzungen für deine Karriere bei Bayer. Nach Abschluss des Bildungsgangs bist du für verantwortungsvolle Aufgaben in diesem Spektrum qualifiziert.

Das bieten wir dir:

  • Während deiner Ausbildung erhältst du eine sehr attraktive, monatliche Vergütung sowie weitere Zuwendungen. Die Studiengebühren an der FHDW übernimmt selbstverständlich Bayer. Sollte dein bisheriger Wohnort mehr als 100 km vom Ausbildungsgelände entfernt sein, kannst du bei Umzug für eine gewisse Zeit einen Mietzuschuss erhalten.

Ein Video zum dualen Studiengang Wirtschaftsinformatik bei Bayer findest du hier.

Deine Bewerbung

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Bitte beachte, dass wir immer ein Jahr vor Einstellungsbeginn mit dem Bewerbungsverfahren starten. Um deine Bewerbung bearbeiten zu können, benötigen wir einen tabellarischen Lebenslauf und dein letztes Schulzeugnis.

 
Bergkamen
Berlin
Dormagen
Knapsack
Leverkusen
Wuppertal
Monheim

Wirtschaftsinformatik (m/w/d)

Weitere Angebote hier: Bitterfeld, DarmstadtWeimar und Grenzach.

 

Noch keine Idee für eine Ausbildung?
Das kann richtig spannend sein.

Lass dich inspirieren von Leuten, die dich kennen. Und niemand kennt dich so gut wie dein Freundeskreis und deine Familie. Der Ausbildungsfinder von Elementare Vielfalt (ElVi) macht sich Crowdsourcing zunutze, um dir bei der Suche nach Berufsideen zu helfen, die genau zu dir passen. Diskutiere die Ergebnisse mit allen, die mitgemacht haben. Viel Spaß! 

 

Du hast Fragen?

Unser Ausbildungsteam vor Ort und unser Instagram-Team Bayer Ausbildung lieben Fragen. Sie stehen dir gerne mit Rat und Tat zur Seite. 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! 

 

application_tips_contact_1.1

Ausbildungsteam               

E-Mail: Germany_HROP_Ausbildung@bayer.com 

Stephan Volkert

Sprechstunde mit Stephan Volkert

Dienstags 14.00-17.00 Uhr 

Mobil: +49 (0) 15207910654   

Telefonisch oder über WhatsApp erreichbar.