Aufsichtsratsmitglied

Ertharin Cousin

ertharin-cousin

Mitglied des Aufsichtsrats seit Oktober 2019, gewählt bis 2024

Selbstständige Beraterin

 

 

 

Tabellarischer Lebenslauf

12. Mai 1957 geboren in Chicago, USA
1979 B.A. in Strafrecht und Politikwissenschaft, Universität von Illinois, USA
1982 Doktor der Rechtswissenschaft, Rechtshochschule der Universität von Georgia, USA
1994 bis 1997 Außenministerium der Vereinigten Staaten, Weißes Haus Liaison, Sonderberaterin für die Olympischen Spiele 2016, Washington D.C., USA
1997 bis 2002 Albertsons LLC, Senior Vice President, Boise, USA
Jewel Food Stores, Vice President Government and Community Affairs, Chicago, USA
2003 bis 2006 Feeding America (vormals America’s Second Harvest), Executive Vice President und Chief Operating Officer, Chicago, USA
2006 bis 2009 The Polk Street Group LLC, Gründungsvorsitzende und Chief Executive Officer, Chicago, USA
2009 bis 2017 Außenministerium der Vereinigten Staaten, US-Botschafterin und ständige Vertreterin bei den für Ernährung und Landwirtschaft zuständigen Agenturen der Vereinten Nationen, Rom, Italien
2012 bis 2017 Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen, Exekutivdirektorin, Rom, Italien
seit 2017 Universität Stanford, Freeman Spogli Institut für Internationale Studien, Zentrum für Ernährungssicherheit und Umwelt, Visiting Scholar (bis 2019 Payne Distinguished Lecturer), Stanford, USA
The Chicago Council on Global Affairs, Distinguished Fellow, Chicago, USA
seit 2019 Food Systems for the Future, Gründerin und Chief Executive Officer, Chicago, USA