Industrie Inititiativen

Eine nachhaltige Lieferkette schaffen

Um den vielseitigen Herausforderungen einer nachhaltigen Lieferkette erfolgreich zu begegnen und Synergien auszuarbeiten, hat sich Bayer zwei Industrie-Initiativen angeschlossen: der „Pharmaceutical Supply Chain Initiative“ (PSCI) und der von Bayer mitgegründeten Initiative „Together for Sustainability“ (TfS).


proBayer treibt die Kooperation mit PSCI und TfS voran, um neue Nachhaltigkeits­standards für unsere Zulieferer zu etablieren. Beide Initiativen sind integraler Bestandteil des Bekenntnisses von Bayer zu Nachhaltigkeit in der Lieferkette.

 


In den Initiativen werden Nachhaltigkeits­bewertungen und Audit-Ergebnisse von Lieferanten über IT-Plattformen ausgetauscht. Der Austausch der Nachhaltigkeits­informationen unter allen teilnehmenden Unternehmen führt zur Reduzierung von Mehrfachbewertungen und Audits. Darüber hinaus können Zeitaufwand, Ressourcen und Gesamtkosten signifikant gesenkt werden. Einkaufs­organisation und Zulieferer gleichermaßen können so Ressourcen effizienter nutzen und die Nachhaltigkeitsstandards in den globalen Lieferketten der beteiligten Unternehmen und Branchen gemeinsam verbessern.

 

Beide Initiativen sind nicht allein auf die Durchführung von Audits und Bewertungen fokussiert. Sie bieten Lieferanten auch Fortbildungsmaßnahmen wie Trainings und Konferenzen zum Thema Nachhaltigkeit an. Lieferanten werden so dauerhaft in die Lage versetzt, die Nachhaltigkeitserwartungen der Industrie erfüllen zu können.

 


toh

Together for Sustainability (TfS), eine gemeinsame Initiative und ein globales Netzwerk von 30 Chemie­unternehmen, liefert den globalen Standard für die ökologische, soziale und verantwortungsvolle Leistung von chemischen Lieferketten. Das TfS-Programm basiert auf den Prinzipien des UN Global Compact und Responsible Care®.

 

Wenn Sie mehr über die Aktivitäten von TfS erfahren möchten, schauen Sie sich gerne den TfS Geschäftsbericht an.

 


psDie Pharmaceutical Supply Chain Initiative (PSCI) ist eine Gruppe von Pharma- und Gesundheits­unternehmen. Diese teilt die gemeinsame Vision von besseren sozialen, gesundheitlichen, sicherheits­relevanten und ökologischen Ergebnissen in den Gemeinden, in denen wir einkaufen.

 

Wir sind davon überzeugt, dass die PSCI-Mitglieder gemeinsam ihr Wissen und ihre Erfahrung branchenübergreifend nutzen können, um komplexe, globale Veränderungen effektiver voranzutreiben als eine Organisation allein.

 

Wir haben uns zusammengetan, um ein verantwortungsvolles Lieferketten­management und bessere Geschäfts­bedingungen in der gesamten Branche zu fördern.

 

Wenn Sie mehr über die Aktivitäten von PSCI erfahren möchten, schauen Sie sich gerne den PSCI Geschäftsbericht online an.