Aufsichtsratsmitglied

Heike Hausfeld*

Heike Hausfeld

Mitglied des Aufsichtsrats seit April 2017, gewählt bis 2027

Stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrats seit April 2022

Vorsitzende des Gesamtbetriebsrats

 

 

* Arbeitnehmervertreter
 

Biografie

Heike Hausfeld wurde am 19. September 1965 in Osnabrück geboren. Von 1985 bis 1988 absolvierte sie in der Bayer AG eine Ausbildung zur mathematisch-technischen Assistentin. Anschließend war sie dort in der Informatik tätig.

 

Seit 1994 gehört Hausfeld dem Betriebsrat der Bayer AG an, seit 1998 als freigestelltes Mitglied in unterschiedlichen Verantwortungsbereichen. Von 2005 bis zur Auflösung der Gesellschaft im Jahr 2020 war Hausfeld Aufsichtsratsmitglied und stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende der Bayer Business Services GmbH.

 

Von 2015 bis 2022 war Heike Hausfeld Vorsitzende des Betriebsrats der Bayer AG am Standort Leverkusen. Seit April 2022 ist sie Vorsitzende des Gesamtbetriebsrats der Bayer AG.

 

Ehrenamtlich ist sie in verschiedenen Gremien der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) tätig, seit 2015 als Vorsitzende des Bezirksvorstandes der IG BCE in Leverkusen. Dem Aufsichtsrat der Bayer AG gehört Hausfeld seit April 2017 an, mit Ablauf der Hauptversammlung 2022 ist sie seine stellvertretende Vorsitzende.

 

Heike Hausfeld lebt in Leverkusen und hat zwei erwachsene Kinder.